Samstag, 20.07.2024

Noverre-Abend 2024: Junge Choreografen lassen Tod und Teufel tanzen

Empfohlen

Tom Schneider
Tom Schneider
Tom Schneider ist ein Technikjournalist, der mit seinem tiefen Fachwissen und seiner Fähigkeit, komplexe Themen verständlich zu erklären, beeindruckt.

Im Stuttgarter Schauspielhaus haben sich choreografische Nachwuchstalente mit acht Uraufführungen präsentiert. Die dreistündige Tanzpräsentation ist eine Woche lang als Stream verfügbar und bietet Einblicke in die kreative Welt junger Choreografen. Die Uraufführungen zeichnen sich durch die Darstellung von Albträumen aus, in denen das Leben immer wieder komplett ausweicht. Doch bleibt die Frage, ob sich das Anschauen des Noverre-Abends lohnt, unbeantwortet.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten