Samstag, 20.07.2024

Europäischer Erfinderpreis: Erfinderin lehrt Maschinen das Sehen

Empfohlen

Theresa König
Theresa König
Theresa König ist eine talentierte Nachwuchsredakteurin, die mit ihrer Kreativität und ihrem frischen Blick auf aktuelle Themen überzeugt.

Cordelia Schmid, eine deutsche Informatikerin, ist für den Europäischen Erfinderpreis nominiert. Sie entwickelt seit 1993 Algorithmen zur autonomen KI-Bilderkennung, die in Bereichen wie autonomes Fahren und Medizintechnik Anwendung finden.

Schmid forscht für das Pariser Informatikinstitut Inria und für den US-Konzern Google, um theoretische KI-Forschung und praktische Anwendung zu verbinden. Ihre Algorithmen haben das Potenzial, die Gesellschaft zu revolutionieren, und sie betont die Bedeutung verantwortungsvoller Entwicklung von KI. Sie bedauert den geringen Anteil an Erfinderinnen in Deutschland in Bezug auf männliche Forscherkollegen.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten